• Folge uns auf:

Aktuelles

Neue Homepage seit 1.11. um 11 Uhr 11

10 Tage vor dem Beginn der Karnevalssession geht die neue Homepage der Kasseler Karnevalisten an den Start. Am 1.11. startet um 11 Uhr 11 www.karneval-kassel.de Betreiber ist die Gemeinschaft Kasseler Karnevalvereine (GKK). „Mit der neuen Seite verbinden wir unsere bisherigen Aktivitäten auf youtube, Facebook und Twitter und bieten umfangreiche Informationen zu aktuellen Veranstaltungen, aber auch zur Geschichte des Karnevals in Kassel“, so GKK-Präsident Lars Reiße.

Entwickelt und ehrenamtlich betreut wird die neue Seite von den beiden GKK-Festausschussmitgliedern Kai Mattis (Karnevalsgesellschaft „Herkules“) und Marcus Leitschuh („Pääreschwänze). „Die Seite Karneval-Kassel ist so aufgebaut, dass man sich schnell informieren kann und gleichzeitig auch unsere Filme und Fotos direkt findet“, so Marcus Leitschuh, der die Pressearbeit der GKK koordiniert.  Für die technische Umsetzung wurde Patrick Berner vom „Faschingsclub Rain e.V.“ gewonnen. Mit seiner Marke „BunsiMedia“ hat er sich als Hobby auf Vereinswebseiten und Marketing spezialisiert. „Die Seite wird auf allen Endgeräten, egal ob großer Bildschirm oder Smartphone alle Information rund um die GKK den Besuchern schnell und einfach zur Verfügung stellen“, so Patrick Berner. Weitere Funktionen werden im Laufe der Session hinzukommen und die Seite so immer lebendig und spannend werden lassen. Die bisherige Seite wurde jahrelang von Lothar Delhaes betreut, der tatkräftig beim „Umzug“ auf neue Seite geholfen hat.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf einer übersichtlichen Präsentation der kommenden und vergangenen Veranstaltungen. Das umfangreiche Bilderarchiv hat vor allen Dingen Manfred Schneider mit vielen Fotos aus den letzten 10 Jahren bestückt. Auch ein umfangreiches Pressearchiv lädt zum Stöbern in der jüngsten Geschichte des Kasseler Karnevals sein. Kai Mattis: „Ein Glossar erklärt karnevalistische Begriffe und bietet auch Rückblicke auf ehemaligen Funktionsträger und Prinzenpaare der Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften.“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X
X